Jeder der ein Pferd sein Eigen nennt, weiß wie wertvoll ein guter Hufschmied und ein Tierarzt sind.

Ja und den Tierarzt sollte man nicht vergessen. Auch wenn Pferd, Hund & Katzen gesund sind, die jährlichen Impfungen und Wurmkuren sind einfach Pflicht.

Davon abgesehen, gibt es gerade bei Pferden, wenn sie im Herdenverband gehalten werden doch immer wieder mal Verletzungen. Da ist schnelle Hilfe angesagt.

 

Als mein Pferd in Rentwertshausen seinen Platz hatte, entschied ich mich für Hr. Dr. Gaßdorf aus Meiningen und bei Notfällen wenn er nicht errichbar war, für die Praxis Dr. Dolze aus Oberelsbach.

 

Beide arbeiten hervorragend und haben den Tieren gegenüber eine sehr beruhigende Ausstrahlung. Da kommt kein Streß und keine Hektik auf, das ist auch sehr entspannend für den Tierhalter.

 

Nun stehen mir leider beide TÄ nicht mehr für mein Pferd zur Verfügung, weil meine Stute seit April 2013 in Breitenbach steht.

 

 

Für meine anderen 4 - Beiner bleibt Dr. Gaßdorf die 1. Wahl.

 

Mein Pony wird nun von Fr. Dr. Heike Wust aus Ilmenau betreut. Auch sie hat diese ruhige Art, die die Tiere und Menschen von Level 100 auf 0 bringt und somit eine notwendige Behandlung Streßfrei abläuft.

 

 

Ein herzliches Dankeschön deshalb an alle TÄ  für die gute Betreuung.

 

Auf alle meine Bilder besteht ein copyright